Datenschutz, Geheimhaltung und Compliance

Technische und rechtliche Praxislösungen finden

  • Kostenlose 6-monatige Hotline für Praxisempfehlungen.
  • Umfassendes Vertiefungs- und Bonusmaterial.
  • Individuell wählbares Format: Online, in Präsenz oder Inhouse.
Jetzt Termin finden

Informationelle Selbstbestimmung im Daten-Dschungel: Ist das möglich? Wie können Beschäftigtendaten im Unternehmen effektiv vor Data Leaks und Missbrauch geschützt werden?

"Balanceakt" Datenschutz, Geheimhaltung und Compliance - Abstrakte Begriffe kompakt erklärt! In diesem Seminar erfährst Du, wie Du transparente und effektive Prozesse in Deinem Unternehmen etablierst, um Digitalisierung und Datenschutz in Einklang zu bringen. Dich erwarten aktuelle Fokusthemen, praktische Umsetzungshinweise und konkrete Gestaltungsmöglichkeiten.

Deine Seminarinhalte im Detail

Datenschutz in einer digitalen Arbeitswelt

  • Privacy, Internet of Things & Co.: "Trend"-Begriffe der Digitalisierung erklärt.
  • Arbeitswelt 4.0 und New Work: Wie Künstliche Intelligenz, neue Software und flexible Arbeitsmodelle den Datenschutz beeinflussen.
  • Datenschutz und Digitalisierung: Gegenspieler oder Partner?

Compliance-Grundlagen für den betrieblichen Datenschutz

  • DSGVO und BDSG: Rechtliche Rahmenbedingungen des Datenschutzes auf nationaler und europäischer Ebene.
  • Personenbezogene Daten im Unternehmen: Grundsätze und Verantwortliche bei der Datenverarbeitung.
  • Transparenzgebot, Informationspflichten und Anforderungen.

Datenschutz zwischen Whistleblowern und Geheimhaltung

  • Ein Rundumblick - Hinweisgeberschutz im Rahmen von Compliancevorgaben, Ethikrichtlinien und
    Lieferkettensorgfaltspflichten.
  • Das Hinweisgebersystem: Rechtliche und praktische Anforderungen bei der Verarbeitung von "Whistleblower"-Daten.
  • Datenschutzverantwortung von Dritten als interne Meldestellen.

Aktuelle Handlungsfelder "Datenschutz"

  • IT-Organisation in der Matrixstruktur: Big Data, Datentransfer und Compliance-Herausforderungen.
  • Zwischen Videoüberwachung und GPS-Ortung: Datenschutz bei der Leistungs- und Verhaltenskontrolle.
  • Grundsätzliche Haftungs- und Verantwortungsfragen bei Datenschutzverstößen.

Gestaltung des Datenschutzes

Anwendungsfälle und Best Practices für die Etablierung von betrieblichen Datenschutzprozessen.

  • Praxisbeispiele und Prüfraster für betriebliche Vereinbarungen zu den Themen Datenschutz, Geheimhaltung und Compliance.
  • Online

    Ort: Digitale Live- Veranstaltung per Microsoft Teams.
    Dauer: 1 Tag (9.00-16.00 Uhr).
    Preis: 490,-€ pro Person (alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt.).
  • Präsenz

    Ort: Veranstaltung an externem Seminarort des Seminaranbieters.
    Dauer: 4 Tage (von Montagmittag bis Donnerstagmittag).
    Preis: 1.950,-€ pro Person (alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt.).
  • Inhouse

    Ort: Nach individueller Abstimmung.
    Dauer: Nach individueller Abstimmung.
    Preis: Nach individueller Abstimmung.

Deine Seminar-Anmeldung

Zu Produktinformationen springen
1 1
Vollständige Details anzeigen