Betriebsratsvergütung aktuell und künftig

Neue Rechtsprechung rechtssicher in Praxis anwenden

  • Kostenlose 6-monatige Hotline für Praxisempfehlungen.
  • Umfassendes Vertiefungs- und Bonusmaterial.
  • Individuell wählbares Format: Online, in Präsenz oder Inhouse.
Jetzt Termin finden

Brennpunkt Betriebsratsvergütung! Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit einem aufsehenerregenden Urteil Unruhe in die betriebliche Praxis gebracht.

Schritt für Schritt zu einer fairen und transparenten Lösung: In diesem Seminar erfährst Du, wie Du den passenden Weg zu einer rechtskonformen Betriebsratsvergütung findest. Dich erwarten aktuelle Fokusthemen, praktische Umsetzungshinweise und konkrete Gestaltungsmöglichkeiten.

Deine Seminarinhalte im Detail

Aktuelle Lage: Das brisante BGH-Urteil

  • Betriebsrat vs. Arbeitgeber? Interessen und Positionen einfach erklärt.
  • Rückblick: Bisherige Leitlinien des Bundesarbeitsarbeitsgerichts (BAG).
  • Das sagen die Normen des Betriebsverfassungsrechts.
  • Urteil im Überblick: Einordnung und Auswirkungen auf die betriebliche Praxis.

Grundsätze der Betriebsratsvergütung

  • Grundlage Betriebsverfassungsrecht: Normen des Betriebsverfassungsrechts in der Übersicht.
  • Betriebsratsamt als Ehrenamt - Bedeutung des Entgeltausfallprinzips, der Freistellung und der Wahlperioden.
  • Einzelne Bestandteile und - kriterien der Betriebsratsvergütung.

Vergleichbarkeit vs. hypothetische Betrachtung

  • "Hypothetische Gehaltsentwicklung" und "Sonderkarriere" - Was bedeutet das?
  • Kompakt erklärt: Vergleichsgruppen und betriebsübliche Entwicklung.
  • Gegenüberstellung der verschiedenen Ansätze.

Folgen bei rechtswidriger Betriebsratsvergütung

  • Einordnung des Begünstigungs- und Benachteiligungsverbots.
  • Praxisbeispiele für unzulässige Vergütungsgestaltungen.
  • Compliance-Risiko Betriebsratsvergütung: Arbeitsrechtliche, steuerrrechtliche, zivilrechtliche und strafrechtliche Folgen.

Ausblick: So könnte sich die Betriebsratsvergütung zukünftig gestalten

  • Entwurf der Bundesregierung vom 01.11.2023.
  • Anpassung des internen Vergütungssystems: Strategien und Handlungsempfehlungen.
  • Gemeinsame Gestaltung - Betriebsvereinbarung als Lösungsweg?
  • Online

    Ort: Digitale Live- Veranstaltung per Microsoft Teams.
    Dauer: 1 Tag (9.00-16.00 Uhr).
    Preis: 490,-€ pro Person (alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt.).
  • Präsenz

    Ort: Veranstaltung an externem Seminarort des Seminaranbieters.
    Dauer: 4 Tage (von Montagmittag bis Donnerstagmittag).
    Preis: 1.950,-€ pro Person (alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt.).
  • Inhouse

    Ort: Nach individueller Abstimmung.
    Dauer: Nach individueller Abstimmung.
    Preis: Nach individueller Abstimmung.

Deine Seminar-Anmeldung

Zu Produktinformationen springen
1 1
Vollständige Details anzeigen