Mobiles Arbeiten und Home Office

Agile und flexible Arbeitsmodelle rechtssicher gestalten

  • Kostenlose, 6-monatige BR-Hotline für Praxisempfehlungen.
  • Umfassendes Web-Based-Training mit Vertiefungsmaterial.
  • Kosten durch Deinen Schulungsanspruch gedeckt.
Jetzt Termin finden

Stundenlange Staus auf der Autobahn, ausfallende Zugverbindungen und wenig Freizeit: Ein flexibler Arbeitsort ist im "Trend". Mobiles Arbeiten im Büro, von zu Hause oder aus der Karibik - Wie lassen sich neue Arbeitsmodelle in der Unternehmenspraxis umsetzen?

Mobiles Arbeiten und Home Office - Abstrakte Begriffe kompakt erklärt! In diesem Online-Seminar erfährst Du, wie Du die Rahmenbedingungen von agiler und flexibler Arbeit zielorientiert und nachhaltig mitgestaltest. Dich erwarten aktuelle Fokusthemen, praktische Umsetzungshinweise und konkrete Mitgestaltungsmöglichkeiten für Deine Arbeit als Betriebsrat.

Seminar-Fakten

Dauer: 1-tägige Online-Veranstaltung (9.00-16.00 Uhr)

Special Features:

  • 6-monatige "Hotline" für Anwendungs- und Umsetzungsfragen.
  • Umfassendes Web-Based-Training mit Vertiefungsmaterial.

Kosten: 490,-€ pro Person eines Gremiums (alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt.).

Jetzt Termin finden

Deine Seminarinhalte im Detail

Einführung in das ortsunabhängige Arbeiten

  • Gesellschaftliche und wirtschaftliche Änderungen: Flexibilisierung in der modernen Arbeitswelt.
  • Von Home Office, Telearbeit, Remote Work und Mobilem Arbeiten - Begriffe definieren und abgrenzen.
  • Vor- und Nachteile der Arbeitsmodelle in der Übersicht.  

Betriebsparteien in neuen Becshäftigungsformen

  • Gesetzliche Grundlage vs. unternehmerische Entscheidung?
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer in flexibler und agiler Arbeit: Arbeits- und betriebsverfassungsrechtliche Stellungen.
  • Welche Rolle spielt der Betriebsrat bei der Einführung und Umsetzung von neuen Arbeitsmodellen?

Praxisfragen rund um flexible und agile Arbeit

  • Arbeitsplatz außerhalb des Büros: Kosten-, Versicherungs- und Haftungsfragen.
  • Technische Ausstattung - Datenschutz, Cloud-Lösungen und Bring Your Own Device.
  • Arbeitszeiterfassung, Dienstfahrten
  • Mobiles Arbeiten im Ausland und in Matrix-Strukturen.

Der Betriebsrat und neue Arbeitsmodelle

  • Beteiligungsmöglichkeiten des Betriebsrats: Die Einführung und Umsetzung flexibler und agiler Arbeitsmodelle aktiv mitgestalten.
  • Fokusthemen: Arbeitsschutz, Datenschutz und soziale Aspekte bei mobiler Arbeit.
  • Beteiligung bei Auswahlrichtlinien, Ausschreibungen und Versetzungen.

Gelungene mobile Arbeit in der betrieblichen Praxis

  • Typische Fehlerquellen bei der Einführung von Arbeitsmodellen erkennen und gegensteuern.
  • Rechtssichere Umsetzung von flexibler und agiler Arbeit in Individual-Arbeitsverträgen.
  • Nachhaltig und zukunftsorientiert handeln: Praxishinweise für eine Betriebsvereinbarung "Mobiles Arbeiten und Home Office".
  • Hotline

    Handlungswissen und Best Practice im Gremien-Alltag: Kontaktiere Deinen Referenten über unsere Betriebsrats-Hotline. Schnelle Hilfe und individuelle Lösungswege bei themenspezifischen Problemstellungen garantiert!
  • Web-Based-Training

    Im Anschluss an Deine Seminar-Veranstaltung stehen Dir umfassende Vertiefungsmaterialien in unserem Assessment-Center zur Verfügung - Use Cases, FAQ, Übungsfälle und vieles mehr! Unser Ziel ist die nachhaltige Wissensvermittlung.
  • Community

    Ein starkes Netzwerk mit zertifizierten Dienstleistern - profitiere umfangreich vom Erfahrungsaustausch mit anderen Gremien und entdecke weitere CampusArbeitswelt-Angebote in unserer exklusiven Gremien-Community.

Deine Seminar-Anmeldung

Zu Produktinformationen springen
1 von 1
Vollständige Details anzeigen

Setze Deinen Schulungsanspruch durch!

Die in diesem Online-Seminar vermittelten Kenntnisse sind für Betriebsräte im Sinne des § 37 Abs. 6 BetrVG und für Personalräte nach dem Personalvertretungsgesetz des Bundes oder der jeweiligen Länder erforderlich. Wir unterstützen Dich bei der Durchsetzung Deines Schulungsanspruchs!

Wichtige Hinweise

Bitte nimm an digitalen CampusArbeitswelt-Veranstaltungen von einem Laptop / Computer mit gängigem Betriebssystem und Internetzugang sowie unter Gebrauch einer Webkamera und eines Headsets teil. Bitte beachte die geltenden Datenschutzregelungen. Aufzeichnungen, Mitschnitte oder Screenshots der Veranstaltung sind nicht gestattet. Eine Weitergabe oder Veröffentlichung der Inhalte oder personenbezogener Daten ist untersagt. Kurzfristige Änderungen des Ablaufs sowie eine abweichende Schwerpunktsetzung bleiben dem Referenten vorbehalten.