Gefährdungsbeurteilung

Belastungen am Arbeitsplatz ermitteln und beheben

  • Kostenlose 6-monatige Hotline für Praxisempfehlungen.
  • Umfassendes Vertiefungs- und Bonusmaterial.
  • Individuell wählbares Format: Online, in Präsenz oder Inhouse.
Jetzt Termin finden

Gesundheitsgefahren findet man auch im Betrieb häufiger als gedacht. Im Rahmen der Fürsorgepflicht hat der Arbeitgeber seine Beschäftigten hiervor und vor Berufsunfällen aller Art zu schützen. Zur Feststellung der Gefahren im Betrieb eignen sich insbesondere Gefährdungsbeurteilungen. Doch was ist eine Gefährdungsbeurteilung und welche Rolle spielt der Betriebsrat hierbei?

Diese und weitere Fragen beantworten wir in unserem Seminar „Gefährdungsbeurteilung“. Wir zeigen Dir, welche Rechte der Betriebsrat hat und wie Du als Betriebsratsmitglied eine aktive Rolle im Arbeitsschutz übernimmst. Praktische Übungen und aktuelle Rechtsprechungen helfen Dir zudem, das erlernte Wissen anschließend spielend einfach in den Berufsalltag zu integrieren.

Deine Seminarinhalte im Detail

Was ist eine Gefährdungsbeurteilung?

  • Begriffsdefinition: Was ist eine Gefährdungsbeurteilung?
  • Was ist eine Fürsorgepflicht?
  • Rechtliche Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung

Arbeitsschutzrechtliche Pflichten im Berufsalltag

  • Pflichten des Arbeitgebers
  • Pflichten der Beschäftigten
  • Dokumentationspflicht

Belastungen erkennen

  • Begriffsdefinitionen: Gefährdungen, Belastungen und Gefahren
  • Physische und psychische Gefährdungen am Arbeitsplatz erkennen
  • Vergleichbarkeit von Arbeitsplätzen und Tätigkeiten
  • Welche Rolle spielt z.B. das Alter?

Ablauf einer Gefährdungsbeurteilung

  • Der Lenkungskreis: Aufgaben und Zusammensetzung
  • Ermittlung von Gefährdungen durch Umfragen, Mitarbeitergesprächen oder Workshops
  • Bewertung von Gefährdungen
  • Entwicklung von Arbeitsschutzmaßnahmen und praktische Tipps zur Umsetzung dieser im Arbeitsalltag
  • Nach der Gefährdungsbeurteilung ist vor der Gefährdungsbeurteilung: Prüfung, Anpassung und Bewertung von Arbeitsschutzmaßnahmen

Die Rolle des Betriebsrats

  • Rechtliche Grundlagen nach BetrVG
  • Betriebsvereinbarung zur Gefährdungsbeurteilung
  • Strategisch Maßnahmen mit dem Arbeitgeber planen und umsetzen
  • Einigungsstellenverfahren einleiten
  • Praktische Kommunikationsbeispiele und aktuelle Rechtsprechungen
  • Inhouse

    Ort: Nach individueller Abstimmung.
    Dauer: Nach individueller Abstimmung.
    Preis: Nach individueller Abstimmung.
  • Online

    Ort: Digitale Live- Veranstaltung per Microsoft Teams.
    Dauer: 1 Tag (9.00-16.00 Uhr).
    Preis: 490,-€ pro Person (alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt.).
  • Präsenz

    Ort: Veranstaltung an externem Seminarort des Seminaranbieters.
    Dauer: 4 Tage (von Montagmittag bis Donnerstagmittag).
    Preis: 1.950,-€ pro Person (alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt.).
  • Abo-Kompakt

    Ort: Digitale Live-Veranstaltung via Microsoft Teams.
    Dauer: 60 Minuten.
    Preis: Im Abo enthalten
  • Netzwerk

    Ort: Digitale Live-Veranstaltung via Microsoft Teams.
    Dauer: ca. 45 Minuten.
    Preis: Kostenlos

Deine Seminar-Anmeldung

Zu Produktinformationen springen
1 1
Vollständige Details anzeigen